Benutzerhandbuch

Arbeitszeitkonto (AZK)

AZKDas Arbeitszeitkonto ermöglicht Ihnen und Ihren  Mitarbeitern, anfallende Überstunden oder auch Minderarbeitszeiten mit dem Arbeitszeitkonto (AZK) zu verrechnen.

Wenn Sie das AZK in den Dienst- und Schichtplänen aktivieren, wird das AZK Konto für alle Mitarbeiter verwendet, die diesen Dienst- bzw. Schichtplan verwenden. Wenn Sie hingegen das AZK Konto über die Mitarbeiterverwaltung aufrufen, in dem Sie in der Arbeitszeitübersicht den Link "Aktueller Kontostand" anklicken, der sich unten Rechts in der Arbeitszeitzusammenfassung befindet, können Sie weiterhin die Buchungskorrektur bzw. die Voreinstellung des AZK Kontos für jeden Mitarbeiter vornehmen. Hier sind sowohl positive als auch negative Werte einstellbar.

Wenn Sie die Optionen "Arbeitszeikonto verwenden" bzw. "Überstunden immer mit dem Arbeitszeitkonto verrechnen" aktivieren, werden die Einstellungen aus dem Dienst- bzw. Schichtplan überschrieben. So können einzelne Mitarbeiter auch dann das AZK verwenden, wenn dies in den Dienst- bzw. Schichtplänen deaktiviert wurde.

TimeX Zeiterfassung

TimeX Zeiterfassung ist die Software zur elektronischen Arbeitszeiterfassung für kleine und mittelständische Betriebe, Selbstständige, Ärzte, Anwaltskanzleien oder auch für KFZ - Werkstätten uvm.

  • Mönchstr. 42 - 18439 Stralsund
  • +49 38 31 - 946 73 21
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 10:00 bis 17:00 Uhr
Samstags : 10.00 bis 14.00 Uhr
Sonntags : geschlossen


Sprache wählen

deenfritptrues

Kontaktformular

Benutzeranmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Unsere Datenschutzerklärung haben wir schon auf die neue Grundverordnung angepasst. Sie gilt ab dem 25. Mai 2018. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Datenschutzerklärung" um weitere Informationen zu erhalten.
Datenschutzerklärung Akzeptieren